Wie auf Wolke sieben

Donnerstag, 17.10.2013

Familie Schecke eröffnet auf dem Hof Sonnenberg einen Bewegungsstall

 

Weiterlesen...

Leben in der Herde

Freitag, 09.08.2013

Leben in der Herde mit Chip und Futterautomat

 

Weiterlesen...

Wo das Eis (fast) direkt aus dem Euter kommt

Samstag, 13.07.2013

Wo das Eis (fast) direkt aus dem Euter kommt

 

Weiterlesen...

Landwirtschaft nutzt Facebook

Samstag, 23.03.2013

Was hat Haselnuss-Eis mit Facebook zu tun?

Landwirtschaft nutzt zunehmend das soziale Netzwerk

Weiterlesen...

Tag des offenen Hofes in Bad Orb

Dienstag, 07.05.2012

BAD ORB (nu). Der Hessische Bauernverband hatte zusammen mit dem Landfrauenverband Hessen, der Hessischen Landjugend und dem Kreisbauernverband Main-Kinzig zur zentralen Veranstaltung der Aktion „Tag des offenen Hofes" eingeladen.

Weiterlesen...

Spezialitäten direkt vom Hof

Freitag, 04.05.2012

31 Betriebe auf der vierten Etappe der Milch- und Käsestraße

Der Milchpreis hat Volker Schecke und seiner Familie in der Vergangenheit wiederholt schlaflose Nächte bereitet. 2006 zahlte die Molkerei dem Bad Orber Landwirt gerade noch 24 Cent pro Kilo. Zwischenzeitlich sind es wieder 35 Cent. Doch wie lange das gilt, mag der 54-Jährige Milchbauer nicht vorhersagen. „Gerade hat Aldi angekündigt, die Preise wieder um zehn Prozent zu senken", berichtet Schecke.

Weiterlesen...

Milch- und Käsestraße erweitert

Donnerstag, 03.05.2012

BAD ORB (in). „Milch ist eine weißliche, undurchsichtige, emulgierte Flüssigkeit" – heißt es im Online-Nachschlagewerk Wikipedia.

Im Gegensatz zu ihrem kostbaren Produkt geben sich 31 milcherzeugende und milchverarbeitende Betriebe im Wetterau- und Main-Kinzig-Kreis alles andere als undurchsichtig.

Weiterlesen...

Neue Geschäftsidee am Sonnenhof

Montag, 08.04.2012

BAD ORB. Um Mitternacht noch Appetit auf ein leckeres Eis? Kein Problem, denn auf dem Bad Orber „Sonnenhof" gibt es das Eis aus eigener Herstellung auch rund um die Uhr – in einem Automat.

Auf dem Hof leben drei Generationen der Familie Schecke. Jakob und Sohn Volker Schecke sind vor rund 30 Jahren auf die Anhöhe zwischen Aufenau und Bad Orb ausgesiedelt. 1996 übernahmen Danja und Volker Schecke den Hof. Seit 2000 betreiben der Landwirtschaftsmeister Volker und sein Sohn Marcus als Agrar- Betriebswirt den Milchviehbetrieb mit Futterbau, in dem mit 140 Milchkühen und Nachzucht rund 360 Tiere zu versorgen sind. Als Kundenservice und als weiteres wirtschaftliches Standbein wurde vor drei Jahren eine Milchhütte gebaut und ein Milchautomat aufgestellt, der rund um die Uhr Milch liefert.

Weiterlesen...

facebook

powered by CID Media GmbH